Musical: „Falco meets Mercury“ am 12.06.2021 in Zeulenroda (DE)

Die Idee für diese Hommage war buchstäblich eine Schnaps-Idee nach einem gemeinsamen Gala-Auftritt in der Hotelbar. Vollblutmusiker Sascha Lien, der 2007 von Rock-Legende Brian May für die Hauptrolle des Musicals „We will rock you“ entdeckt wurde und damit weltweit erfolgreich tourte, traf auf Axel Herrig, der wiederum den Wiener Ausnahmekünstler mit „Falco meets Amadeus“ auf deutschsprachigen Bühnen bereits über tausend Mal verkörperte und dabei über eine Million Zuschauer begeisterte.

FALCO MEETS MERCURY vereint die legendäre Musik der Megastars Falco und Freddie Mercury und ist das Show-Konzert-Highlight schlechthin für alle Fans der 80erJahre Ikonen. Erleben Sie die beiden Musicalstars gemeinsam mit der Bohemian Band, die diese großartige Musik mit opulentem live-sound trägt, und wir versprechen : „We will rock you“!

Corona & organisatorischer Hinweis:

Wir möchte Sie darauf hinweisen, dass aufgrund von Corona oder anderen organisatorischen Gründen die Durchführung des Konzerts in die Panorama Seestern Arena verlegt werden könnte. Diese befindet sich auch auf dem Gelände des Bio Seehotels.

Unser Ziel ist es Ihnen ein unvergessliches Konzert zu bereiten. Ihre Gesundheit und ein sicheres Umfeld sind für uns enorm wichtig. Als Veranstalter haben wir auch schon im Jahr 2020 Hygienekonzepte ausgearbeitet und passen diese an die jeweils gültigen Verordnungen an.

SEESTERN-PANORAMA-Bühne

Bauerfeindallee 1, 07937 Zeulenroda, Deutschland

 

TICKETS:

Seestern Panorama-Bühne Zeulenroda

Musicalpeople

ADticket

 

QUELLE:

Landeswelle Thüringen

 


Wichtige Information:

Auf Grund der weltweiten Corona-Krise und der sich dadurch ergebenden unsicheren Planung der diversen Events seitens der Veranstalter, können sich die Termine der für das heurige Jahr 2021 geplanten FALCO Konzerte und Events jederzeit noch ändern.


Hinweis:

FALCO.NET
 erhält keinerlei monetäre Abgeltung für die Ankündigung, Werbung und Verlinkung zu den angegebenen Events und steht in keinerlei Geschäftsbeziehung zu den jeweiligen Veranstaltern.